Eierschlange

gebastelt 2007
Eine Schlange aus Überraschungseiern (Ü-Eiern). Der Kopf, speziell die Zunge besteht aus einem kleinen Dübel. Loch in das Überraschungsei ende gestochen und einen kleinen roten Dübel für Schrauben durch gesteckt. Die Augen sind gekauft in einem Bastelladen und aufgeklebt.
In die Enden der einzelnen Ü-Eier sind Löcher gebohrt /gestochen und mit einem Strick samt Knoten auf die gewünschte Länge miteinander verbunden. Der Knoten innerhalb der Eier, bildet die Verbindung der einzelnen Teile. In das letzte Ü-Ei wurde eine kleine schraube gebohrt und mit Alufolie umwickelt als Schwanz. Na denn viel spass beim nach basteln!

Ich übernehme keine Haftung für Schäden die durch das nachbasteln entstehen. Wenn Ihr bastelt, dann tut ihr es auf eigene Verantwortung und passt bitte auf das ihr Euch nicht verletzt.

Wir basteln uns eine Schlange zum spielen aus Überraschungseiern.
Wir basteln uns eine Schlange zum spielen aus Überraschungseiern.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com